Kirsten John
"Mein Vater wird gesucht ... "
Häftlinge des Konzentrationslagers in Wewelsburg - Historische Schriften des Kreismuseums Wewelsburg 2

Die Häftlinge des Konzentrationslagers stehen im Mittelpunkt dieser Studie. Zahlreiche Zitate aus Erinnerungsberichten und Zeitzeugeninterviews verdeutlichen die brutalen und entbehrungsreichen Lebens- und Arbeitsbedingungen in Wewelsburg. Die Biographien einzelner Häftlinge zeigen, wie die betroffenen Menschen aus ihrer überschaubaren Normalität herausgerissen wurden und in eine total unnormale, nicht planbare Situation der täglichen Lebensgefahr gerieten. Selbst die, die lebend aus dieser "Gegenwelt" herauskamen, haben zeitlebens nicht mehr in eine übliche Normalität zurückgefunden.

Es werden völlig verschiedene Lebensläufe aufgezeigt, die nur eins gemeinsam haben:
die Leidenszeit im KZ in Wewelsburg.

 

Klartext Verlag, Essen, 1996
 
Start | Forschung | Medien | Events | Infos