Lila Winkel
Familie Kusserow

Vor 50 Jahren hatten in Europa Millionen schrecklich unter dem NS-Regime zu leiden. Eine religiöse Gruppe unterschied sich auffallend von anderen Verfolgten - Jehovas Zeugen. Als Gesamtheit hielten sie unbeirrt an ihren Prinzipien fest, obwohl man sie stark unter Druck setzte, Hitlers Ideologie zu übernehmen. Deshalb kamen sie in Konzentrationslager, wo sie an einem lila Winkel zu erkennen waren, der auf die Lageruniform genäht war. Jehovas Zeugen - eine friedliche Gruppe - waren nicht besonders zahlreich. Doch die Nationalsozialisten boten alle Kräfte auf, um sie auszulöschen. Weshalb? Und wie war es möglich, daß ihr Glaube solchen Anfeindungen standhielt.

Zu den Tausenden von Zeugen Jehovas, die unter dem Regime litten, gehörte die Familie Kusserow, deren Erlebnisse diese Fragen beantworten helfen. Ihre Geschichte wurde in der Sendung Purple Triangles (Lila Winkel) im Rahmen der britischen Fernsehserie "The Human Factor" erzählt. Die Watchtower Bible and Tract Society freut sich Purple Triangles jetzt als Video bereitstellen zu können. Jeden der es sich anschaut, wird diese wahre Geschichte von Mut und Standhaftigkeit angesichts fast unerträglichen Leids mit Zuversicht erfüllen.

 


25 min., Farbe
Wachtturm-Gesellschaft
Selters/Taunus vcpu-X
Start | Forschung | Medien | Events | Infos